Lieber Kunde, Sie verwenden einen nicht aktuellen Browser. Um unseren Webshop in vollem Umfang verwenden zu können, empfehlen wir die Nutzung eines aktuellen Browsers.

Datenschutz

1. Allgemeines
Der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten hat bei der FUNKE Mediengruppe höchste Priorität. Wir halten uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung an gesetzliche Bestimmungen der Europäischen-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Diese Datenschutzerklärung hat ihre Gültigkeit für
FUNKE Life GmbH, Großer Burstah 18-32, 20457 Hamburg
FUNKE TV Guide GmbH, Großer Burstah 18-32, 20457 Hamburg
FUNKE Entertain GmbH, Münchener Str. 101/09, 85737 Ismaning
Gong Verlag GmbH, Münchener Str. 101/09, 85737 Ismaning
FUNKE Lifestyle GmbH, Münchener Str. 101/09, 85737 Ismaning

Nachfolgend erfahren Sie mehr über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten in unserem Hause:

Grundsätzlich können Sie unsere Website besuchen, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen (ergänzend verweisen wir auf Punkt 5 dieser Datenschutzerklärung). In einigen Fällen benötigen wir jedoch personenbezogene Daten von Ihnen und zwar
bei der Kontaktaufnahme mit uns,
bei der Benutzung des geschützten Bereichs "Mein Konto",
bei der Auftrags- bzw. Vertragsabwicklung,
im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung,
im Rahmen des Lieferantenverwaltungsverfahrens,
beim Download Mobiler Applikationen.
Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten geschieht ausschließlich zweckgebunden. Wir überprüfen unsere Praktiken der Datensammlung, -speicherung und -verarbeitung, um sicherzustellen, dass wir so wenig personenbezogene Daten wie möglich sammeln, speichern und verarbeiten (Prinzip der Datensparsamkeit).

2. Datensicherheit
Der Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten beschränkt sich auf die internen und ggf. externen Mitarbeiter der FUNKE Mediengruppe und der von ihr zur Abwicklung von Verträgen und Aufträgen beauftragten Unternehmen, die aufgrund ihrer Aufgabenstellung mit diesen personenbezogenen Daten umgehen. Die Mitarbeiter und beauftragten Unternehmen sind auf das Datengeheimnis und den sorgsamen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet gem. § 53 BDSG (neu) bzw. Art. 28.
Darüber hinaus unterhält die FUNKE Mediengruppe verschiedenste Sicherheitsmaßnahmen i.S.v. Art. 32 DSGVO zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Im Übrigen versichern wir, dass wir Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns überlassen haben, nicht an unbefugte Dritte weitergeben werden, es sei denn, wir sind hierzu gesetzlich verpflichtet.

3. Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung
Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten: Bitte wenden Sie sich hierfür an unseren Datenschutzbeauftragten per E-Mail an funke.datenschutz@intime.marketing

4. Werbung und Widerspruchsrecht
Wir speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der Vertragserfüllung. Darüber hinaus nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse, um Sie über interessante eigene ähnliche Angebote zu informieren.* Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse zu Werbezwecken jederzeit ohne Angabe von Gründen, schriftlich oder telefonisch gegenüber der FUNKE Mediengruppe, oder per E-Mail unter widerruf-werbung@funke-zeitschriften.de widersprechen.
*Eine Übersicht über alle Produkte der FUNKE Zeitschriften GmbH finde ich unter www.funkezeitschriften.de/produktuebersicht

5. Webauftritt
5.1 Cookies / Website- und Affiliate-Tracking
Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf unserer Website Produkte der ad-cons GmbH, Liesegangstraße 16, 40211 Düsseldorf, http://www.ad-cons.com, verwendet, um eine Analyse der Benutzung unserer Website zu ermöglichen.

Bei dieser Erstellung von anonymisierten Nutzungsprofilen werden Pseudonyme generiert. Dies schließt die Verwendung von Cookies ein, die Daten in pseudonymer Form sammeln und speichern. Keinesfalls werden die Daten zur persönlichen Identifizierung eines Besuchers verwendet (soweit dies technisch überhaupt möglich wäre) oder in Zusammenhang mit den Daten über den Träger eines Pseudonyms gebracht.
a. Was sind Cookies und wofür werden sie verwendet?
Ein Cookie ist eine kleine Informationseinheit, die es uns ermöglicht, Ihnen kundenspezifische und personalisierte Dienste anzubieten. Das Cookie bleibt auf Ihrer Festplatte so lange gespeichert, bis Sie es entfernen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass der Browser Sie über Cookies informiert oder deren Speicherung automatisch verhindert. Wenn Sie unser Cookie nicht speichern, können Sie zwar noch immer unsere Webseite aufrufen, es kann aber Einschränkungen bei der Nutzung einzelner Angebote geben.
b. Sind Cookies gefährlich?
Die eingesetzten Cookies können jedoch weder Viren übertragen noch Festplatten auslesen. Ihre personenbezogenen Daten lassen sich durch die Verwendung von Cookies definitiv nicht in Erfahrung bringen. Auch von anderen Webservern aus können Cookies nicht ausgelesen werden.
c. Wollen Sie auf die Vorteile unserer Cookies verzichten?
Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren, wie Sie Ihren Browser darauf hinweisen lassen, wenn Sie ein neues Cookie erhalten oder auch, wie Sie sämtliche bereits erhaltenen Cookies löschen und für alle weiteren sperren können.
Beispiel im Internet Explorer 5.0:
1. Wählen Sie im Menü ‚Extra' den Punkt "Internet Optionen".
2. Klicken Sie auf den Reiter "Datenschutz".
3. Nun können Sie einstellen, ob Cookies angenommen, selektiert oder abgelehnt werden sollen.
4. Mit ‚OK' bestätigen Sie Ihre Einstellung.

5.2 Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google verwendet dabei Cookies, die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google kann diese Informationen ggf. an Dritte übertragen oder in sonstiger Weise verwerten, so dass eine direkte Personenbeziehbarkeit der so gesammelten Daten nicht mehr auszuschließen ist.
Wir weisen Sie daher darauf hin, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "anonymizeIp" verwendet und daher Ihre IP-Adresse nur gekürzt weiterverarbeitet wird. Somit wird eine direkte Personenbeziehbarkeit ausgeschlossen. Dieser Anonymisierungscodezusatz stellt eine datenschutzrechtliche Weiterverarbeitung sicher. Sie können zudem der Installation der Cookies widersprechen, indem Sie über folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de einen sog. Deaktivierungs-Add-On herunterladen.

5.3 Social Media Plug-Ins
5.3.1 Facebook/Instagram
Wir nutzen das Pixel der Facebook Ireland Limited (Website-Custom-Audience-Pixel). Durch dieses Pixel werden Informationen über die Nutzung dieser Website (z.B. Informationen über angesehene Artikel) durch die FUNKE Mediengruppe und die Facebook Ireland Limited in gemeinschaftlicher Verantwortlichkeit erhoben und an die Facebook Ireland Limited übermittelt. Diese Informationen können Ihnen unter Zuhilfenahme weiterer Informationen, die die Facebook Ireland Limited z.B. aufgrund Ihrer Inhaberschaft eines Accounts auf dem sozialen Netzwerk „Facebook“ über Sie gespeichert hat, zugeordnet werden. Anhand der über das Pixel erhobenen Informationen können Ihnen in Ihrem Facebook-Account interessenbezogene Werbeeinblendungen angezeigt werden (Retargeting). Die über das Pixel erhobenen Informationen können außerdem durch die Facebook Ireland Limited aggregiert werden und die aggregierten Informationen können durch die Facebook Ireland Limited zu eigenen Werbezwecken sowie zu Werbezwecken Dritter genutzt werden. So kann die Facebook Ireland Limited z.B. aus Ihrem Surfverhalten auf dieser Website auf bestimmte Interessen schließen und diese Informationen auch dazu nutzen, um Angebote Dritter zu bewerben. Die Facebook Ireland Limited kann die über das Pixel erhobenen Informationen außerdem mit weiteren Informationen, die die Facebook Ireland Limited über Sie über andere Webseiten und / oder im Zusammenhang mit der Nutzung des sozialen Netzwerks „Facebook“ erhoben hat, verbinden, so dass bei der Facebook Ireland Limited ein Profil über Sie gespeichert werden kann. Dieses Profil kann zu Zwecken der Werbung genutzt werden. Für die dauerhafte Speicherung und die dargestellte Weiterverarbeitung der über das auf dieser Website eingesetzte Website-Custom-Audience-Pixel erhobenen Trackingdaten ist die Facebook Ireland Limited alleinig verantwortlich.
Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) DSGVO.
Nähere Informationen zum Datenschutz bei der Facebook Ireland Limited finden Sie https://www.facebook.com/policy.php. Hier finden Sie auch die Möglichkeit der Geltendmachung Ihrer Betroffenenrechte (z.B. Recht auf Löschung) gegenüber der Facebook Ireland Limited. Die für diesen Dienst erforderlichen Cookies (sogenannte Marketing Cookies) verwenden wir nur mit Ihrer Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit in unserem Präferenzcenter (https://shop.funke-zeitschriften.de/?cmpscreen) widerrufen.

5.3.2 Printerest Retargeting (Printerest Tag)
Wir nutzen das Pixel (Pinterest Tag) der Pinterest Europe Ltd. (Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Ireland). Durch dieses Pixel werden Informationen über die Nutzung (z.B. Informationen über angesehene Artikel) in gemeinschaftlicher Verantwortung durch die Pinterest Europe Limited und die FUNKE Mediengruppe erhoben und an Pinterest Europe Limited übermittelt. Die Weiterverarbeitung der an die Pinterest Europe Limited übermittelten Daten erfolgt in alleiniger datenschutzrechtlicher Verantwortlichkeit der Pinterest Europe Limited. Diese an die Pinterest Europe Limited übermittelten Informationen können Ihnen unter Zuhilfenahme weiterer Informationen, die die Pinterest Europe Limited z.B. aufgrund Ihrer Inhaberschaft eines Accounts auf dem sozialen Netzwerk „Pinterest“ über Sie gespeichert hat, zugeordnet werden. Anhand der über das Pixel erhobenen Informationen können Ihnen in Ihrem Pinterest-Account interessenbezogene Werbeeinblendungen angezeigt werden (Retargeting). Die über das Pixel erhobenen Informationen können außerdem durch die Pinterest Europe Limited aggregiert werden und die aggregierten Informationen können durch die Pinterest Europe Limited zu eigenen Werbezwecken sowie zu Werbezwecken Dritter genutzt werden. So kann die Pinterest Europe Limited z.B. aus Ihrem Surfverhalten auf dieser Website auf bestimmte Interessen schließen und diese Informationen auch dazu nutzen, um Angebote Dritter zu bewerben. Die Pinterest Europe Limited kann die über das Pixel erhobenen Informationen außerdem mit weiteren Informationen, die die Pinterest Europe Limited über Sie über andere Webseiten und / oder im Zusammenhang mit der Nutzung des sozialen Netzwerks „Pinterest“ erhoben hat, verbinden, so dass bei der Pinterest Europe Limited ein Profil über Sie gespeichert werden kann. Dieses Profil kann zu Zwecken der Werbung genutzt werden. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) DSGVO.
Nähere Informationen zum Datenschutz bei der Pinterest Europe Limited finden Sie hier: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy.
Hier können Sie auch Deine Betroffenenrechte (z.B. Recht auf Löschung) im Hinblick auf die Daten, die die Pinterest Europe Limited als datenschutzrechtlich Verantwortliche verarbeitet, geltend machen. Die für diesen Dienst erforderlichen Cookies (sogenannte Marketing Cookies) verwenden wir nur mit Ihrer Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit in unserem Präferenzcenter (https://shop.funke-zeitschriften.de/?cmpscreen) widerrufen.

5.4 Mobile Applikationen ("Apps")
Sollten wir auf unserer Website mobile Applikationen unserer Zeitschriften zum Download anbieten, weisen wir auf Folgendes hin:
Unsere Mobilen Applikationen enthalten ein gültiges digitales Zertifikat.
Ggf. werden vor Download der Mobilen Applikationen Daten im Zusammenhang mit Ihrem Abonnement abgefragt. Dies dient ausschließlich der Auftrags- bzw. Vertragsabwicklung.
Innerhalb dieser Mobilen Applikationen ist ebenfalls der Webanalysedienst FLURRY Analytics der Flurry Inc., 282 2nd St. Ste. 202, San Francisco, CA 94105, integriert, der jedoch keine personenbezogenen Daten generiert und verwertet.
Unsere Mobilen Applikationen enthalten darüber hinaus keinerlei Spyware-Programme; Positionsdaten werden ebenso nicht erhoben.
Der Download erfolgt von einer verschlüsselten Website (hier verweisen wir auf Punkt 6).
Unsere Mobilen Applikationen enthalten selbstverständlich keine Schadsoftware und sind dahingehend von uns geprüft, dennoch achten Sie bitte darauf, dass auf Ihrem Smartphone bzw. Tablet-PC ein Anti-Viren-Programm stets aktiviert ist.
Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf Applikationen fremder Anbieter oder den Bezug unserer mobilen Applikationen über eine andere Website bzw. einen anderen App-Store. Für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen und für Richtigkeit, Aktualität sowie Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen sind deren jeweilige Anbieter bzw. Betreiber verantwortlich.

5.4.1 Google Ads Remarketing
Die Websites der FUNKE Mediengruppe nutzt die Funktionen von Google Ads Remarketing, hiermit werben wir für unsere Websites in den Google-Suchergebnissen, sowie auf Dritt-Websites. Anbieter ist die Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland (“Google”). Zu diesem Zweck setzt Google ein Cookie im Browser Ihres Endgeräts, welches automatisch mittels einer pseudonymen Cookie-ID und auf Grundlage der von Ihnen besuchten Seiten eine interessensbasierte Werbung ermöglicht.
Eine darüberhinausgehende Datenverarbeitung findet nur statt, sofern Sie gegenüber Google zugestimmt haben, dass Ihr Internet- und App-Browserverlauf von Google mit Ihrem Google-Konto verknüpft wird und Informationen aus Ihrem Google-Konto zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden, die Sie im Web betrachten. Sind Sie in diesem Fall während des Seitenbesuchs unserer Webseite bei Google eingeloggt, verwendet Google Ihre Daten zusammen mit Google Analytics-Daten, um Zielgruppenlisten für geräteübergreifendes Remarketing zu erstellen und zu definieren. Im Rahmen der Nutzung von Google Ads Remarketing kann es auch zu einer Übermittlung von personenbezogenen Daten an die Server der Google LLC. in den USA kommen. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Absatz 1 Buchstabe a) DSGVO.
Sie können die Setzung von Cookies für Anzeigenvorgaben dauerhaft deaktivieren, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/onweb/.
Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen bezüglich Werbung und Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/technologies/ads/.
Die für diesen Dienst erforderlichen Cookies (sogenannte Marketing Cookies) verwenden wir nur mit Ihrer Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit in unserem Präferenzcenter (https://shop.funke-zeitschriften.de/?cmpscreen) widerrufen.

5.4.2 Google Ads Conversion Tracking
Ferner verwenden wir im Rahmen der Nutzung des Google AdWords-Dienstes das sog. Conversion Tracking. Anbieter ist die Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland (“Google”). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner/Endgerät abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholt werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben.
Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) DSGVO.
Sie können interessenbezogene Anzeigen auf Google sowie interessenbezogene Google Anzeigen im Web (innerhalb des Google Displaynetzwerks) in Ihrem Browser deaktivieren, indem Sie unter www.google.de/settings/ads die Schaltfläche „Aus“ aktivieren oder die Deaktivierung unter www.aboutads.info/choices/ vornehmen. Weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Einstellungsmöglichkeiten und dem Datenschutz bei Google finden Sie unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/?fg=1.

5.5 Links zu anderen Websites
Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf verlinkte Webseiten. Für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen und für Richtigkeit, Aktualität sowie Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen sind deren jeweilige Betreiber verantwortlich.


6. Verschlüsselung
Die FUNKE Mediengruppe benötigt für verschiedene Geschäftsvorgänge Ihre personenbezogenen Daten. So müssen beispielsweise während des Login-Prozesses zu Ihrem Kundenkonto sensible Daten an unsere Server vermittelt werden. Damit diese nicht in falsche Hände gelangen, verschlüsseln wir sie mit dem SSL-Verfahren (Secure-Locket-Layer-Verfahren). Dies ist das zurzeit gängigste Datenübertragungsverfahren im Internet.
Durch die Anwendung des SSL-Verfahrens werden Ihre Daten, bevor Sie zum FUNKE Mediengruppe-Server übertragen werden, so verfremdet, dass ein Dritter sie nicht rekonstruieren kann. Im Rahmen dieses Verschlüsselungsverfahrens wird weiterhin sichergestellt, dass Ihre Daten ausschließlich an unseren Server geschickt werden. Beim Eintreffen Ihrer Daten auf unserem Server werden diese abschließend auf Vollständigkeit und Unveränderbarkeit geprüft.
Wenn Sie als Browser den Internet-Explorer verwenden, erkennen Sie eine verschlüsselte Datenübertragung an dem gelben Schloss-Symbol in der unteren Leiste Ihres Browsers.
Wir weisen darauf hin, dass die umfassende Verschlüsselung des Übertragungsweges ebenfalls von der Technik Ihres Servers bzw. der von Ihnen verwendeten Verschlüsselungs-technik abhängt.
Sollten Sie mit der FUNKE Mediengruppe per E-Mail in Kontakt treten, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt der E-Mails kann unter Umständen von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen verschlüsselt oder auf dem Postweg zukommen zu lassen.

7. Kontaktdaten
Sollten Sie weitere Rückfragen rund um das Thema Datenschutz in unserem Hause haben, steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter unter folgenden Kontaktdaten gerne zur Verfügung:

Anschrift:
FUNKE Lifestyle GmbH / FUNKE Entertain GmbH / Gong Verlag GmbH
z.H. Datenschutzbeauftragter
Münchener Str. 101/09
85737 Ismaning
E-Mail: funke.datenschutz@intime.marketing

FUNKE Life GmbH / FUNKE TV Guide GmbH
z.H. Datenschutzbeauftragter
Großer Burstah 18-32
20457 Hamburg
E-Mail: funke.datenschutz@intime.marketing

8. Externe Zahlungsdienstleister
Wir setzen externe Zahlungsdienstleister ein, über deren Plattformen die Nutzer und wir Zahlungstransaktionen vornehmen können:

Im Rahmen der Erfüllung von Verträgen setzen wir die Zahlungsdienstleister auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO ein. Im Übrigen setzen wir externe Zahlungsdienstleister auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO ein, um unseren Nutzern effektive und sichere Zahlungsmöglichkeit zu bieten.

Zu den, durch die Zahlungsdienstleister verarbeiteten Daten gehören Bestandsdaten, wie z.B. der Name und die Adresse, Bankdaten, wie z.B. Kontonummern oder Kreditkartennummern, Passwörter, TANs und Prüfsummen sowie die Vertrags-, Summen und empfängerbezogenen Angaben. Die Angaben sind erforderlich, um die Transaktionen durchzuführen. Die eingegebenen Daten werden jedoch nur durch die Zahlungsdienstleister verarbeitet und bei diesen gespeichert. D.h. wir erhalten keine konto- oder kreditkartenbezogenen Informationen, sondern lediglich Informationen mit Bestätigung oder Negativbeauskunftung der Zahlung. Unter Umständen werden die Daten seitens der Zahlungsdienstleister an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung bezweckt die Identitäts- und Bonitätsprüfung. Hierzu verweisen wir auf die AGB und Datenschutzhinweise der Zahlungsdienstleister.

Für die Zahlungsgeschäfte gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenschutzhinweise der jeweiligen Zahlungsdienstleister, welche innerhalb der jeweiligen digitalen Angebote, bzw. Transaktionsapplikationen abrufbar sind. Wir verweisen auf diese ebenfalls zwecks weiterer Informationen und Geltendmachung von Widerrufs-, Auskunfts- und anderen Betroffenenrechten.

PayPal (https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full)

9. Information gem. Artikel 13 und 14 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie unter den nachfolgenden Links

Leser und Interessenten
Information gem. Artikel 13 und 14 DSGVO - Leser und Interessenten

Vermarktung
Information gem. Artikel 13 und 14 DSGVO - Vermarktung

Gewinnspiele
Information gem. Artikel 13 und 14 DSGVO - Gewinnspiele

Zusatzgeschäfte
Information gem. Artikel 13 und 14 DSGVO – Zusatzgeschäfte

10. Consent Management Platform (CMP)
Wir haben das Einwilligungs-Management-Tool „consentmanager“ (www.consentmanager.net) der Jaohawi AB (Håltgelvågen 1b, 72348 Västerås, Schweden, info@consentmanager.net) auf einigen unserer Websites eingebunden, um Einwilligungen für die Datenverarbeitung bzw. den Einsatz von Cookies oder vergleichbaren Funktionen abzufragen. Sie haben mithilfe von „consentmanager“ die Möglichkeit, Ihr Einverständnis für bestimmte Funktionalitäten unserer Website, z.B. zum Zwecke der Einbindung externer Elemente, Einbindung von Streaming-Inhalten, statistischen Analyse, Reichweitenmessung und personalisierten Werbung zu erteilen oder abzulehnen. Sie können mithilfe von „consentmanager“ ihre Zustimmung für sämtliche Funktionen erteilen oder ablehnen oder ihre Einwilligung für einzelne Zwecke oder einzelne Funktionen erteilen. Die von Ihnen vorgenommenen Einstellungen können auch im Nachhinein von Ihnen geändert werden. Zweck der Einbindung von „consentmanager“ ist es, den Nutzern unserer Website die Entscheidung über die vorgenannten Dinge zu überlassen und im Rahmen der weiteren Nutzung unserer Website die Möglichkeit zu bieten, bereits vorgenommene Einstellungen zu ändern. Im Zuge der Nutzung von „consentmanager“ werden personenbezogene Daten sowie Informationen der verwendeten Endgeräte wie die IP-Adresse verarbeitet.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c) i.V.m. Art. 6 Abs 3 S. 1 lit. a) i.V.m. Art. 7 Abs. 1 DSGVO sowie hilfsweise lit. f). Wir helfen mit der Verarbeitung der Daten unseren Kunden (nach DSGVO der Verantwortliche) bei der Erfüllung ihrer rechtlichen Verpflichtungen (z.B. Nachweispflicht). Unsere berechtigten Interessen an der Verarbeitung liegen in der Speicherung der Nutzereinstellungen und Präferenzen in Bezug auf den Einsatz von Cookies und weiteren Funktionalitäten. „Consentmanager“ speichert Ihre Daten solange Ihre Nutzereinstellungen aktiv sind. Nach zwei Jahren nach Vornahme der Nutzereinstellungen erfolgt eine erneute Abfrage der Zustimmung. Die vorgenommenen Nutzereinstellungen werden dann erneut für diesen Zeitraum gespeichert.

Sie können Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Ihr Widerspruchrecht besteht bei Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Zwecks Widerspruchs wenden Sie sich bitte via E-Mail an info@consentmanager.net.

Stand: Mai 2021

11. Vendorenliste